Finanzierung

Der 40-tägige Auftritt der Schweiz an der Craft Biennale in Cheongju erfolgt durch private Initiative und muss mehrheitlich über private Geldgeber finanziert werden. Für die Konzeption, Realisierung, Transport und Kommunikation besteht ein budgetierter Gesamtaufwand von CHF 137’000.

Damit sich die Schweiz im Herbst 2017 an der Internationalen Craft Biennale in Cheongju zum ersten Mal überhaupt präsentieren kann, ist das Projekt auf viel Wohlwollen und finanzielle Zuwendung angewiesen.

Gerne stehen wir Ihnen für Ihr massgeschneidertes Sponsoring-Engagement zur Verfügung. Zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren. Sie erreichen Philipp Kuntze unter philipp.kuntze@qnc.ch oder +41 79 174 51 70.

Spendenkonto «Cheongju 2017»
lautend auf swissceramics

Konto-Nr. IBAN CH94 0839 8065 2785 4710 0
VZ Depotbank AG
Innere Güterstrasse 2
6300 Zug
Banken-Clearing-Nr: 8398
SWIFT-Adresse / BIC: VZDBCHZZ

Gerne stehen wir Ihnen für Ihr massgeschneidertes Sponsoring-Engagement zur Verfügung. Zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.

Projektbeiträge

Projektunterstützer

Weitere Unterstützer

PanalinguaSwissceramicsformforumWorld CraftsStefan SennSeleform AGPatricia CapaulZeitpunkt